Mein Schreibtisch in der Algarve

Minha escravaninha no Algarve

Schnipsel 2 : Abflugrampe auf der Autobahn??

High noon.

Eine portugiesische Autobahn entlang der spanischen Grenze: Viele Berge, viele Castelos, wenig Autos, ganz selten mal ein Laster... und dann dieses Schild, das ich noch nie in meinem Leben vorher sah: 

"Das ist für die Lastwagenfahrer", wurde ich von meiner Begleitung - und Fahrerin - aufgeklärt. "Willst Du fotografieren?"
Na klar wollte ich - und da wir mutterseelenallein auf der im Bau befindlichen A 23 (Teilstücke sind fertig, andere nicht, aber man merkt keinen Unterschied außer der fehlenden Maut) unterwegs waren, ließ sich dieses Unterfangen auch gefahrlos umsetzen... .
Apropos Gefahr: Diese wie Skisprung-Rampen aussehenden Teilstücke der Autobahn/Schnellstraßen enden in einem dicken Kiesbett. "Falls die Bremsen des Lasters mal versagen, wenn es so steil bergab geht wie hier", erklärte meine allwissende Freundin, "dann wird der Laster von dem Kiesbett gestoppt!"

Hm....ok...doch was ist, wenn die Bremsen schon eine Kurve vorher, einen Hügel vorher schlapp machen? Und überhaupt, was soll das "livre" (=frei) - darf ich als Brummifahrer in Not denn da nicht rauffahren - wenn da beispielsweise "occupado" (=besetzt) steht?  
"Mach Dir nicht so blödsinnige Gedanken, geniess lieber diesen unendlich blauen Himmel", wurde ich in die Wirklichkeit zurück gerufen.

Nein, ausgestiegen bin ich nicht, um das Kiesbett genauer zu untersuchen....es hätte doch ein Lastwagen angebraust kommen können Überrascht!!!

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen