Mein Schreibtisch in der Algarve

Minha escravaninha no Algarve

Folgen erwünscht!

Google+YoutubeFacebookXingTexttreff

Newsletter anmelden

LIEBLINGSREZEPTE: ALLES EINTOPF... ODER WAS?

Francesinha

Zubereitung für 1 Person:

  • 1 Würfel Fleischbrühe
  • 0,33 cl Bier (nicht bitter!)
  • 1 EL Kartoffelmehl
  • 100 ml Milcch
  • 2 Lorbeerblätter
  • 2 EL passierte Tomaten (oder Tomatenmark)
  • Piri-Piri nach Belieben
  • 1 EL Margarine
  • 1 Glas Portwein
  • 2 Scheiben gekochter Schinken
  • scharf gewürzte Wurst, z.B. Chouriço oder Linguiça
  • 3 Scheiben Toastbrot
  • 1 sehr dünnes Rindersteak (z.B. Minutensteak)
  • 3 Scheiben Käse

Francesinha ist der Name eines portugiesischen Snacks, der ursprünglich aus Porto stammt - doch Sie werden dieses Gericht auch an der Küste im Süden finden (z.B. bei O Gilberto in Lagos, nähe Fischmarkt). Beschreiben kann man die "kleine Französin", wie Francesinha übersetzt heisst, nicht wirklich gut: Eine Art Toast

Weiterlesen...

Tripas à moda do Porto

Kutteln nach Porto-Art - Zutaten für 6 Personen:

  • 500 g Kutteln vom Kalb oder Rinderkutteln
  • 100 g Mettwurst 
  • 100 g dicke Mettwurst
  • ein halbes Hähnchen
  • 100 g durchwachsener Speck 
  • 100 g Schweinsohren
  • 1 Kalbsfuss
  • 1 EL Schweineschmalz
  • 100 g weisse Bohnen 
  • 2 Karotten
  • 1 Bund Koriander (oder Petersilie)
  • 1 Zitrone
  • 4 cl Weisswein

Os Tripeiros - die Kuttel(fr)esser: Man erzählte mir kürzlich auf meiner Rundreise, "Tripeiros" sei in Lissabon ein Schimpfwort gegen die Bewohner Portos - in Porto selbst ausgesprochen jedoch eher ein - mit Ehre getragener - Spitzname. Nun, das sollte am besten jeder selbst austesten… .  

Weiterlesen...

Cataplana à Algarvia

 

 

 

 

Zutaten für 4 Personen:

  • 2 kg Muscheln
  • 2 Gemüsezwiebeln
  • 200 gr Schinken (geräuchert)
  • 1 kleine Chouriço (Paprikawurst)
  • 90 gr Butter
  • 2 EL Olivenöl
  • 1 Lorbeerblatt 
  • 2 Tomaten
  • Paprikapulver, Salz, Pfeffer, Piri-Piri nach Belieben

Die Cataplana, ein portugiesischer Kupfer- oder Eisentopf, wird auch heute noch an der portugiesischen Küste zum Zubereiten von Fisch- und Muscheleintöpfen verwendet. Eine Cataplana besteht aus zwei, über ein Gelenk verbundene Topfhälften - mit dicht schließendem Deckel und zwei Griffen. Der Boden ist normalerweise leicht rund, da die Töpfe direkt auf offenes Feuer (Gas, Holzöfen) gestellt wurden. Inzwischen gibt es jedoch auch Cataplana-Varianten aus

Weiterlesen...

Arroz de Tamboril

 Arroz de Tamboril-Seeteufelreis mit GarnelenSeeteufelreis (mit Garnelen)Zutaten für
 4 Personen

  • 150 gr kleine Garnelen
  • 150 gr Seeteufel
  • 250 gr Reis
  • 50 ml passierte Tomaten
  • 2 EL Olivenöl
  • 1 Zwiebel
  • frischen Koriander, gehackt, nach Belieben
  • Salz, Pfeffer, Piri-Piri nach Belieben

Zubereitung (10-15 min.)

Seeteufel in Stücke/Würfel schneiden, in Olivenöl, zusammen mit den Zwiebeln andünsten. Reis zugeben, mit Wasser ablöschen. Passierte Tomaten, Garnelen, Koriander hinzu geben und köcheln lassen bis der Reis fertig gegart ist. Nach Belieben würzen.
Dazu passt ein Rotwein gut - oder im Sommer ein eiskalt servierter Rosé. 

 

Diese Webseite verwendet Cookies. Cookie Richtlinie